Wir schaffen Freiräume für Ihre Trauer

Hermann Niemann Bestattungsinstitut organisiert und regelt für Sie sämtliche Aufgaben, die im Trauerfall auf Sie zukommen. Wir beraten Sie zu allen Fragen der Bestattung und begleiten Ihre Trauerarbeit und den Abschied von Ihren Verstorbenen. Unsere Dienste erfolgen dabei stets in enger Abstimmung mit Ihnen und genau nach Wunsch.

 

Unsere Begleitung im Trauerfall umfasst:

  • Betreuung der Hinterbliebenen und Überführung der/des Verstorbenen im In- und Ausland
  • Die hygienische Versorgung, Ankleidung und Einsargung des Verstorbenen
  • Die mögliche Aufbahrung bei Ihnen zu Hause, in unserem eigenen stilvollen Aufbahrungsraum oder direkt auf dem Friedhof
  • Die Organisation und Durchführung der Bestattung
  • Die Erledigung aller Formalitäten beim Standes- und Friedhofsamt sowie die Erledigung weiterer Formalitäten nach Absprache
  • Die Festlegung aller für die Trauerfeier nötigen Termine
  • Die Gestaltung und Übernahme aller Trauerdrucksachen
  • Die Gestaltung von Todesanzeigen und die Übermittlung an regionale und überregionale Tageszeitungen
  • Die Organisation eines geistlichen oder weltlichen Redners
  • Die Organisation und Ausgestaltung der Trauerfeier
  • Die Gestaltung von Sarg- und Urnendekorationen
  • Die Beauftragung und Koordination anderer beteiligter Dienstleister wie Floristen, Organisten, Friedhofsgärtner und Steinmetze
  • Die Auslegung einer Kondolenzliste
  • Die Reservierung von Räumlichkeiten für die mögliche Bewirtung nach der Beisetzung
  • Die Trauerbegleitung

 

Unsere Mitarbeiter wissen um die Schwere und Schwierigkeit Ihrer Situation. Sie stehen Ihnen gerne beratend und helfend zur Seite und schaffen so Raum und Zeit für Ihre individuelle Trauerarbeit. Nehmen Sie Kontakt mit uns auf.